Samstag, 21. Mai 2011

Chainmaille-Abenteuer die Zweite/Chainmaille Adventures the Second



Gestern war das zweite Treffen des Jugendprojektes, bei dem ich ehrenamtlich mitarbeite. Diesmal waren die Teilnehmer zur Hälfte Kinder und zur Hälfte Erwachsene, aber ich denke, daß jeder Spaß hatte, zu lernen wie man Chainmaille-Ketten macht. Gestern haben wir uns alle an Double-Chain-Armbändern versucht und zwar mit 6mm-Ringen, die das Armband luftig und zart wirken lassen. Das Armband oben habe ich während des Treffens gemacht. Zu Hause habe ich dann noch 6/0-Rocailles hinzugefügt, die sich frei in den großen Ringen bewegen. Das Armband unten hat ein Mädchen gemacht und sie hat einen Wildlederstreifen durch die Ringe geflochten. Ich finde es super, wie das Armband zu ihren Nägeln paßt. Coooool!





Yesterday was the second meeting of the youth project I volunteered for. This time there were half children and half adults, but I think everyone had fun learning how to do chainmaille. We all made bracelets like in the picture above. It is a Double Chain with 6mm ID rings, which give the bracelet an airy, dainty appearance. The bracelet above is my own I made during the meeting and I added some 6/0 seedbeads which move freely on the big rings. The bracelet below was made by a girl and she wove a strip of dark brown suede through the rings. I especially like how the bracelet matches her nails. Coooooool!


(Photos by Kokopelli Design und H. Grau, Designs by Kokopelli Design, 2011)

Kommentare:

  1. Wow I love these. The second one looks great with the black fingernails too. LOL
    Nicole/Beadwright

    AntwortenLöschen
  2. Absolutely fantastic!
    This is the design I've been looking for!!

    AntwortenLöschen