Dienstag, 22. April 2014

Blumenkissen/Flower Cushion

 Ich habe mal wieder genäht. Dieses Mal ein hübsches Blumenkissen für meine Nichte. Als ich es ihr gegeben habe, hat sie es geschnappt und ist mit einem lauten Quietscher zu ihrer Mama geflitzt. Es hat ihr wohl gefallen. :)
 
I've sewn again. This time a cute flower cushion for  my niece. When I gave it to her, she grabbed it and ran off to her mom squeaking. I guess she likes it. :)
 
 
Ich habe auch zwei Knöpfe selbst bezogen, damit sie perfekt zum Kissen passen. Sind die Pilze nicht süß?
 
I made some matching fabric covered buttons to go with the cushion. Aren't those mushrooms cute?
 
 
Das kostenlose Muster für das Blumenkissen kann hier heruntergeladen werden.
 
The free pattern for the flower cushion can be downloaded here.

Samstag, 19. April 2014

7th Do Over Challenge

Es ist wieder mal Do-Over-Challenge-Zeit! Ich habe dieses Ketten- und Ohrringset mit gemischten Halbedelsteinen wie Lapislazuli, Karneol u.a. von Jeannie bekommen. Das Set ist aus ihren Anfangszeiten der Schmuckherstellung und hat sich nie verkauft. Das Ziel der Challenge ist also, etwas Neues aus einem alten Stück zu machen.
 
It's Do Over Challenge time again! I got this necklace and earring set with multi gemstone beads like lapislazuli, carnelian etc. from Jeannie. It is from her early times of making jewelry and never sold. So the task of this challenge is to overdo the piece and make something new.
 
 
Dieses Mal wollte ich gerne mit Draht spielen und habe Draht, Zangen und Denise Pecks Buch "Wire Style" rausgeholt, um mich inspirieren zu lassen. Und hier ist das Resultat: eine Variation von ,,Geometry" von Jodi L. Bombardier (S. 98).

 I decided to go with wireworked, so I pulled out my silverplated wire, pliers and Denise Peck's book "Wire Style" to get inspired. And here's the result: a variation of "Geometry" by Jodi L. Bombardier (p. 98).




 
Und mit den Resten habe ich ein Paar asymmetrische Ohrringe gemacht.
 
And with the leftovers I made a pair of asymmetrical earrings.
 
 
 
 
Und das ist übrig geblieben: ein bißchen Kette, einige Metallperlen und ein grüner Steinchip. Leider könnte ich das hübsche Metallmittelteil nicht verwenden. War einfach nicht mein Stil und ich wollte etwas für mich Tragbares machen.
 
And that is what's left over: some chain, some metal beads and a green stone chip. Sadly I couldn't use the beautiful focal piece, as it simply isn't my style and I wanted make something wearable for me.

 
Und hier die Teilnehmerliste zum Bloghüpfen:
 
And here are the participants for blog hopping:
 
Dagi You're here!
 

Mittwoch, 16. April 2014

Halber Meter/Half a metre

 
Ginger ist inzwischen einen halben Meter groß. Mal sehen, wie groß sie noch wird.
 
Ginger grew up to half a metre now. Let's see how big she gets.

Dienstag, 15. April 2014

Hibiskus


Sternen-Babydecke/Star Baby Blanket

Der Anfang einer Babydecke für einen kleinen Jungen, der im August auf die Welt kommen soll. :)
 
The beginning of a star blanket for a baby boy due in August. :) 
 
 
Das Muster findet ihr hier.
 
The pattern can be found here.