Donnerstag, 20. Mai 2010

Experimente mit Chainmaille/Playing around with chainmaille

Ich habe mal wieder Draht, Schieblehre und Zangen ausgepackt und ein paar Ohrringe gekettelt. Diesmal eine Variation mit Byzantine Chain aus Kupferringen und mit Schliffperlen. o,8 mm Kupferdraht, 3 mm ID, womit wir bei einem AR von 3,75 sind.

I pulled out wire, calipers and pliers again and made some earrings. This time I experimented with a Byzantine variation with copper jumprings and cutbeads. 20gauge copper wire , 3mm ID, which makes a AR of 3,75.

(made by Kokopelli, 2010)

Kommentare:

  1. Very different! I like the triangular look.

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin immer wieder beeindruckt: die Geduld für die vielen kleinen Ringe hätte ich nie, aber es sieht so guuut aus ;-)

    AntwortenLöschen