Freitag, 18. Januar 2013

Zweites Leben für ein Erbstück: Teil 1/Second life for an heirloom piece: Part 1

Seit dem Weihnachtsmarkt letzten Dezember habe ich viele Aufträge von neuen und alten Kunden erhalten, die meine Lederarbeiten auf dem Markt gesehen haben. Dabei ging es nicht immer nur um Neuanfertigungen, sondern auch um Projekte wie diese Messerscheide, bei der der Kunde nicht mehr weiter wußte. Kurz vor Weihnachten hat mir ein Kunde einen Patronengurt gebracht, den sein Onkel im Jahr 1956 zur Jagd gekauft hat und den er geerbt hat.
 
Since I was at a Christmas market in December, I got some very interesting projects from new and old customers who saw my leatherwork at the market. Those projects were not only about making new things and custom orders, but also finishing projects when someone got stuck, like this knife sheath. A short time before Christmas a customer brought me a cartridge belt which was bought by his uncle in 1956 when he started hunting and which he heired from him.
 

Der Gürtel war wohl vielgeliebt und wurde sehr häufig benutzt: viele Nähte waren durchgescheuert, das Leder stumpf und teilweise schmutzig, einige Teile waren abgerissen und.......sagen wir, notdürftig repariert.

The belt seemed to be loved much and used very often: many threads were broken, the leather dull and dirty in some parts, some attachments were ripped off and repaired.......let's call it unprofessionally.


Einige Teile waren schon etwas abgenutzt, aber nicht so schlimm, dass man es nicht mit viel Lederwachs wieder richten könnte.

Some parts were used, but nothing too bad. At least nothing a good treat with leatherwax can't solve.

 
Ich denke, man sieht, was ich mit ,,notdürftig" meine?
 
See what I mean with "unprofessional"?


Im zweiten Teil seht ihr dann ein altes Erbstück, zu neuem Leben erweckt und mit ganz viel Charakter.

So watch out for the transformation of that old, used heirloom piece into a heirloom piece with character.

Kommentare:

  1. It is such an honor when a person allows us to revamp something precious. I can't wait to see what you do.
    Nicole/Beadwright

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes, it is an honor, Nicole! I was like "Are you sure you want ME to work on it? I've never done something like that before."

      Löschen