Montag, 4. Juli 2011

Art Show Blog Hop

Ja, ich bin noch da und perle, zeichne, nähe und stricke! Aber das Leben oder besser gesagt ein neuer Job kam mir in die Quere. Und da reduziert sich halt die Blog-Zeit. Ich bin ein bißchen spät dran mit dem Blog Hop für das Drawing Lab 2011, aber da ich eh (leider) die einzige bin, die teilnimmt, ist das auch nicht schlimm. Ich weiß nicht, wo meine ganzen Mitzeichner hingekommen sind.

Yes, I am still here, beading, drawing, sewing, knitting! But life got into my way or let's better say a new job. And this lead to limited blogging time. So I'm a bit late on posting the Art Show Blog Hop for Drawing Lab 2011, but.........I'm the only one in this blog hop, so it doesn't matter. I don't know where my fellow drawing students are.


Hier sind als meine Favoriten aus den letzten drei Monaten. Zuerst ein Thorshammer-Anhänger, den ich habe. Gut um das Schattieren zu üben.

So here are my favorite drawings from the last three months. First a drawing of a Thor's hammer pendant I have. Good for practice shading.


Zweitens ein Adlerkopf-Anhänger aus Horn. Es war faszinierend, wie ich alle Details abbilden konnte, nur durch regelmäßiges Üben.

Second a drawing of an eagle head pendant, carved from bone. It was amazing how I was able to draw all the details in the feathers, simply by practicing every week.




Ein Pferd habe ich schon ewig nicht mehr gezeichnet, das letzte Mal als ich noch in der Schule war. Und ich liebe Pferde immer noch, auch wenn ich sie nicht mehr jeden Tag um mich habe.


I didn't draw a horse in ages. I did back when I was in school. And I'm still drawn to the elegance and beauty of horses, although they're no longer around me every day.



Und hier sind zwei Fantasiegestalten. Den Drachen habe ich als Student's Choice gezeichnet und den Zentaur in einer Übung, in der wir Fantasiegestalten zeichnen sollten. Der chinesische Buchstabe bedeutet Drache (soweit ich weiß). Ich mag besonders die Flügelschattierung.


And here are two fantasy creatures. The dragon was a student's choice right after we had to draw fantasy creatures and the centaur I drew for this certain assignment. The Chinese letter menas dragon (as far as I know). I especially love the shading of the wings.



Bei dem Zentaur finde ich es gut, wie ich menschliche und tierisch Körperteile zusammenfügen konnte und sie einigermaßen nach was aussehen. Die Übungen in den letzten Woche waren sehr hilfreich dafür, besonders im Bezug auf meinen Schwachpunkt: Menschen.


In the centaur drawing I especially like how I was able to draw human features and add them to an animal body and both look good together. The lessons during the three months, especially the drawings of hands and faces, were perfect for pratising my weak spot: humans.




All drawings by Kokopelli Design, 2011.

Kommentare:

  1. I would have to say these are some of my favorites minus the one you sketched of your office and the building you see outside your window. Those are awesome.
    Thank you Dagi for participating in the Blog Hop. You always come through.

    AntwortenLöschen
  2. Hi Dagi!
    Nice hop. Next time we'll have to coordinate our two women blog hop :-) I'm also enjoying the lab.

    AntwortenLöschen