Montag, 8. Oktober 2012

Sporran Nr. 1/Sporran No 1

Da ich für eine Ausstellung im Dezember einige Stücke herstellen muss und und noch etwas Routine im Lederhandwerk bekommen möchte, habe ich mich mal an einem Sporran versucht.  Dieser hier wird ein Geschenk für einen Freund, der ein ,,Kilt-Erlebnis" vor sich hat.
 
Due to building a stash for a show in December and for getting some routine in leatherwork I tried my hand on a sporran. This one will be a gift for a friend who will have a "kilt experience" soon.
 

Ich habe zwei Arten von Leder verwendet: ein dünneres für die Tasche und dickeres Rindsleder für die Verstärkungen vorne und hinten. Dann noch einige Glas- und Messingperlen und eine böhmischen Glasknopf als Verschluss drangebastelt und schon ist der Sporran fertig. Und falls sich einer selbst einen basteln möchte, dann ist hier der Link zum Muster. Diese Form eines Sporran wird übrigens ,,Culloden-Sporran" genannt, nur so für die historische Bildung.


I used two kinds of leather: a softer thinner one for the bag and thicker cowhide for doubling up front and back. I added some glass and brass beads and a Bohemian glass button as closure. Just in case someone wants to make a sporran, too, here's the link to the pattern I used. And for bit of history, this shape of sporran is referred to as "Culloden Sporran".

Kommentare:

  1. Ohhhh this is beautiful. I will have my bag made soon. Your's turned out so beautiful. Love the two weights of leather. Very nice.
    Nicole/Beadwright

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! Can't wait to see your bag finished!

      Löschen
  2. oh wow!! this is such a wonderful bag!!! you are amazing!!!

    AntwortenLöschen
  3. what an awesome bag! fantastic design and so beautifully put together!

    AntwortenLöschen